++Corona-Update++

25.11.2021

Veröffentlichungen CORONA

Die Spiele jeglicher Spiel- und Altersklassen im KVF ERZ

bis Jahresende 2021 werden abgesagt.

Freundschaftsspiele werden nicht genehmigt.

Training U16 bleibt weiterhin möglich,

Anleitungspersonal: 3G

Kontakterfassung erforderlich

Seit dem 22.11.2021 gilt (u.a. gemäß Corona-Notfall-Verordnung):

  • Die Öffnung von Anlagen und Einrichtungen des Sportbetriebs ist zulässig für Kinder bis zur Vollendung des 16. Lebensjahres (16. Geburtstag).
  • Für Anleitungspersonal besteht die Pflicht zur Vorlage eines Impf- oder Genesenen- oder Testnachweises.
  • Die Betreiber sind zur Kontrolle der jeweiligen Nachweise und zur Kontakterfassung verpflichtet.
  • Hygienekonzepte und Festlegungen des Rechtsträgers der Sportstätte sind zu beachten.
  • Ausgangssperre 22-6 Uhr (außer für Genesene/Geimpfte) u.a. im Erzgebirgskreis
Datum7-Tage-Inzidenz Deutschland7-Tage-Inzidenz Sachsen7-Tage- Inzidenz ErzgebirgeBelegung  mit COVID-19-Pat. auf Normal- stationen (Sachsen)Belegung mit COVID-19-Pat. auf Intensiv-stationen (Sachsen)
28.11.44712062022 1970575
27.11.444120120001958563
26.11.43811932006 1963548
25.11.42010751658 1918534
24.11.40493614961943533
23.11.40097013461928495
22.11.38696113071838455
21.11.37386211041700446
20.11.3627948601596471

Amtliche Veröffentlichungen des Freistaates Sachsen:  hier klicken

    In den aktuellen CORONA-FAQ des Landessportbundes sind 

Angaben  zu den aktuellen Regelungen für den Sportbetrieb einsehbar!

Derzeit ist der Stand vom 22. November veröffentlicht.

Darin werden jedoch lediglich die gesetzlichen Gegebenheiten zitiert !!!

Quelle: https://www.kv-fussball-erzgebirge.de


20.11.2021

Die Spiele jeglicher Spiel- und Altersklassen im KVF ERZ bis Jahresende 2021 werden abgesagt.Freundschaftsspiele werden nicht genehmigt.
Training U16 bleibt weiterhin möglich, Anleitungspersonal: 3G
Kontakterfassung

Ab dem 22.11.2021 gilt (u.a. gemäß Corona-Notfall-Verordnung):

  • Die Öffnung von Anlagen und Einrichtungen des Sportbetriebs ist zulässig für Kinder bis zur Vollendung des 16. Lebensjahres (16. Geburtstag).
  • Für Anleitungspersonal besteht die Pflicht zur Vorlage eines Impf- oder Genesenen- oder Testnachweises.
  • Die Betreiber sind zur Kontrolle der jeweiligen Nachweise und zur Kontakterfassung verpflichtet.
  • Hygienekonzepte und Festlegungen des Rechtsträgers der Sportstätte sind zu beachten.
  • Ausgangssperre 22-6 Uhr (außer für Genesene/Geimpfte) u.a. im Erzgebirgskreis (da die 7-Tage-Inzidenz am 21.11. >1000 gegeben war)

19.11.2021, 20.15 Uhr

Veröffentlichungen CORONA

Die Spiele jeglicher Spiel- und Altersklassen im KVF ERZ

bis Jahresende 2021 werden abgesagt.

Training für Kinder und Jugendliche bis zum

16. Geburtstag bleibt weiterhin möglich,

“Anleitungspersonal” muss 3G einhalten

und Kontakterfassung muss erfolgen.

Trainingsbetrieb liegt allein in der Verantwortung der Vereine des KVF ERZ unter Beachtung der Verordnungen / Hygienekonzepte und Festlegungen des Rechtsträgers.


Datum7-Tage-Inzidenz Deutschland7-Tage-Inzidenz Sachsen7-Tage- Inzidenz ErzgebirgeBelegung  mit COVID-19-Pat. auf Normal- stationen (Sachsen)Belegung mit COVID-19-Pat. auf Intensiv-stationen (Sachsen)
20.11.362794860  
19.11.3415945761638385
18.11.3377617911615369
17.11.3207428001520 357
16.11.3127607431524343
15.11.3037547431391330
14.11.2896717361281315
13.11.2776206821200306

17.11.2021, 13.15 Uhr

Da an drei aufeinanderfolgenden Tagen die Bettenbelegung mit COVID-19-Patienten in sächsischen Krankenhäusern den kritischen Wert von 1300 überschritten hat (15.11.: 1391 Betten / 16.11.: 1524 Betten / 17.11.: 1520) und somit ab Freitag, den 19.11.2021 die Überlastungsstufe gemäß §9 der Corona-Schutz-Verordnung Sachsens gilt, wird gemäß Vorstandsbeschluss des KVF Erzgebirge vom 12.11.2021 mitgeteilt:

  1. Der Spielbetrieb in allen Spiel- und Altersklassen des KVF Erzgebirge wird für die Geltungsdauer der Überlastungsstufe unterbrochen.
  2. Die angesetzten Meisterschaftsspiele im Zeitraum 19.11. – 25.11. werden noch heute abgesetzt.
  3. Über die Absetzung der Spiele ab dem 26.11. bis Jahresende 2021 aktuell noch angesetzten Spiele jeglicher Spiel- und Altersklassen des KVF Erzgebirge wird am 22./23.11.2021 entschieden. Es ist mit großer Wahrscheinlichkeit davon auszugehen, dass im Jahr 2021 keinerlei Spiele mehr zur Austragung kommen werden.
  4. Die Umsetzung eines weiteren Trainingsbetriebs liegt allein in der Verantwortung der Vereine des KVF ERZ unter Beachtung der geltenden Corona-Schutz-Verordnung, der Hygienekonzepte der Sportstätten sowie der Festlegungen des Rechtsträgers der jeweiligen Sportstätte

Am 15.11. wurde erstmals die Betten-Kennzahl mit 1391 deutlich überschritten.

Falls auch am 16.11. und 17.11. mindestens 1300 Krankenhausbetten auf Normalstationen mit Covid-19-Patienten belegt sein sollten

(wovon mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit auszugehen ist),

tritt am 19.11. (Freitag) die ÜBERLASTUNGSSTUFE in Kraft,

bei der dann keinerlei Spielbetrieb mehr möglich ist.


12.11.2021

Landessportbund Sachsen: 

“Ein erster Schritt in die richtige Richtung”

– hier klicken –


Veröffentlichungen CORONA

09.11.2021, 20.10 Uhr Der Vorstand des Kreisverbandes Fußball Erzgebirge hat in seiner heutigen als Videokonferenz durchgeführten Sitzung Entscheidungen zum weiteren Spielbetrieb der Saison 2021/22 getroffen. Die Entscheidungen werden sofort kommuniziert, um den Vereinen des KVF Erzgebirge Planungssicherheit zu geben. In Anbetracht der nach wie vor bestehenden Rechtslage, dass der Spiel- und Trainingsbetrieb im Sinne der aktuell gültigen Corona-Schutzverordnung als “private Zusammenkunft” (inkl. der damit einhergehenden Beschränkungen) anzusehen ist, wurde für die Spielklassen des KVF Erzgebirge beschlossen:

  1. Alle Spiele in den Altersklassen Herren, Frauen, A- und B-Junioren werden für den Zeitraum 10.11. – 25.11.2021 abgesetzt.
  2. Der Spielbetrieb in den Altersklassen C- Junioren und jünger wird in vollem Umfang fortgesetzt. Sofern Mannschaften an Pflichtspielen nicht teilnehmen wollen, so ist dies bis 2 Tage vor dem jeweiligen Spieltag schriftlich beim Staffelleiter über das DFBnet-Postfach durch den betreffenden Verein mitzuteilen.
  3. Die Spieldurchführung in den Altersklassen C-Junioren und jünger hat unter Einhaltung der in der Corona-Schutzverordnung benannten Auflagen und Einschränkungen sowie des vorliegenden Hygienekonzepts und der Anordnungen des Rechtsträgers der Sportstätte zu erfolgen. Es ist zu beachten, dass für die “10-Personen-Regel” alle am Spiel beteiligten Personen, also auch Trainer, Auswechselspieler (Anm.: diese sind noch keinen 16 Jahre alt, also unbedenklich) , Schiedsrichter, … ebenso mitzuzählen sind wie in der Sportstätte anwesende Zuschauer.
  4. Sofern einer der beteiligten Vereine die Erfüllung der Auflagen als nicht umsetzbar einschätzt, so ist dies dem zuständigen Staffelleiter bis 2 Tage vor dem Spiel zu melden, um eine Spielabsetzung zu erreichen.
  5. Freundschaftsspiele werden in sämtlichen Altersklassen durch den KVF ERZ nicht genehmigt.
  6. Die Punkte 1-5 gelten vorbehaltlich ausbleibender Änderungen der rechtlichen Auslegungen der aktuellen Corona-Schutzverordnung und nicht entgegen stehender Beschlüsse des Sächsischen Fußball-Verbands.
  7. Die Absetzung der benannten Spiele erfolgt am 11.11.2021.

Mitteilung des SFV vom 8.11.2021

Bitte beachten Sie, dass sich die LSB-Corona-FAQ derzeit in Bearbeitung befinden.

Aktuell ist der LSB um ein Gesprächstermin mit der Ministerin Petra Köpping bemüht, um noch in dieser Woche in einem direkten Gespräch die gegenseitigen Standpunkte zu klären. Die Dauer der Abstimmung ist derzeit leider nicht vorhersehbar.

Derweil weisen wir darauf hin, dass mit in Kraft treten der aktuellen Corona-Schutz-verordnung vom 08.11.2021 die Kontaktbeschränkungen im Rahmen der Vorwarnstufe (§8/Abs. 2) auch für den Breiten- und Freizeitsport in Sachsen Anwendung finden:

Während der Geltung der Vorwarnstufe nach §2 Absatz4 sind private Zusammenkünfte im öffentlichen oder privaten Raum nur mit bis zu zehn Personen unabhängig von der Anzahl der Hausstände gestattet. Kinder bis zur Vollendung des 16. Lj. bleiben unberück-sichtigt. Geimpfte/genesene Personen werden für die Personenzahl nicht mitgezählt.

Wir bitten um Verständnis, dass zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht alle Fragen beantworten werden können. Sobald es einen neuen Stand zur Corona Schutzverordnung gibt, werden wir an dieser Stelle darüber informieren!


Amtliche Veröffentlichungen des Freistaates Sachsen:  hier klicken

    In den aktuellen CORONA-FAQ des Landessportbundes sind ausführliche

Angaben  zu den aktuellen Regelungen für den Sportbetrieb veröffentlicht!

Dort ist der Stand vom 8. November veröffentlicht.


Aktuell sind die Einschränkungen der VORWARNSTUFE in Kraft:

  • Es sind private Zusammenkünfte im öffentlichen oder privaten Raum nur mit zehn Personen unabhängig von der Anzahl der Hausstände gestattet.
  • Kinder bis zur Vollendung des 16. Lebensjahres bleiben unberücksichtigt.
  • Geimpfte oder genesene Personen werden bei der Ermittlung der Personenzahl nicht mitgezählt.

Wichtige Kennzahlen

Die Vorwarnstufe / Überlastungsstufe gilt ab dem übernächsten Tag, wenn im Freistaat Sachsen an drei aufeinander folgenden Tagen:

  • mindestens 650 / 1300 Krankenhausbetten auf den Normalstationen oder 180 / 420 Krankenhausbetten der Intensivstationen mit COVID-19-Patienten belegt sind oder
  • die 7-Tage-Inzidenz Hospitalisierungen den Wert von 7,0 / 12,0 überschreitet und mindestens einer der Belastungswerte für Krankenhausbetten erreicht ist (§ 2 Absatz 4 SächsCoronaSchVO).

Bei Unterschreitung dieser Kennzahlen gilt analog diese “3+2-Regel”.

Die folgende Tabelle zeigt die Entwicklung verschiedener Kennzahlen:

Datum7-Tage-Inzidenz Deutschland7-Tage-Inzidenz Sachsen7-Tage- Inzidenz ErzgebirgeBelegung  mit COVID-19-Pat. auf Normal- stationen (Sachsen)Belegung mit COVID-19-Pat. auf Intensiv-stationen (Sachsen)
10.11.2324604131189288
9.11.2144844411149269
8.11.2014914911061268
7.11.192444469973256
6.11.184416392959256
5.11.170386340979240
4.11.167336380961232
3.11.160290339920224
2.11.154284338878205
1.11.160292325776199

Quelle: https://www.kv-fussball-erzgebirge.de