+++WEIHNACHTSGRÜSSE+++

Liebe Sportfreunde,

ein Jahr neigt sich wieder einmal dem Ende entgegen und ich wünschte wir könnten es, wie jedes Jahr, mit einer durchaus lebhaften und ereignisreichen Adventszeit, mit einem Weihnachtsfest in Familie, mit ausgiebigen Treffen mit Freunden und mit einer tollen Silvesterparty ausklingen lassen. Doch leider hat seit März das Covid-Virus unser Land, unseren Alltag und unseren Fußball voll im Griff. COVID-19 hat in unser aller Leben ein gewisses Chaos verursacht, so dass die Auswirkungen der Pandemie es nahezu unmöglich gemacht haben, Dinge zu tun, die wir lieben. Dabei wird auch die Liebe zu unserem Sport, die uns ALLE, egal ob Spieler, Trainer, Funktionär oder Zuschauer, verbindet auf eine harte Probe gestellt.

Leider ist im Augenblick überhaupt noch nicht abzusehen, wann wir zumindest wieder mit dem Trainingsbetrieb starten können. Von daher wünsche ich mir, dass so schnell wie möglich wieder ein Stück Alltag einkehrt und wir wieder ALLE unserem Hobby, dem geliebten Fußball, nachgehen können. Bis es soweit ist, wünsche ich Euch und Euren Familien viel Kraft und Geduld, um die anstehenden Herausforderungen meistern zu können. An dieser Stelle möchte ich es nicht versäumen mich bei allen Vereinsmitgliedern für Eure sportlichen Leistungen, Eure ehrenamtlich geleistete Arbeit sowie Euer Engagement recht herzlich zu bedanken.

Nur durch Euren Einsatz lebt der FV Amtsberg! Bitte bleibt uns auch im nicht einfacher werdenden 2021 als Spieler, Trainer, Schiedsrichter, Funktionär, Platzwart, aktiver Helfer, Sponsor sowie Zuschauer erhalten und haltet dem FVA weiterhin die Treue. In diesem Sinne wünsche ich euch ein geruhsames Weihnachtsfest und alles Gute fürs neue Jahr!

Erik Stöckel

2.Vorsitzender FV Amtsberg e.V.